International Dutch Championship

Die IDC Championship 2021 wird in 2 Klassen 600cc und 3 Klassen 1000cc ausgetragen.
Das Mindestalter für die Teilnahme mit 600cc beträgt 15 Jahre, das Mindestalter für die Teilnahme mit 1000cc beträgt 17 Jahre.

IDC klasse Jahren Rundezeit TT Circuit Assen
Dutch ProClass 600 ab 15 Jahr zwischen 1.52.0 - 2.12.0 min
Dutch Supersport ab 15 Jahr schneller dan 1.51.9 min.
Dutch SportClass 1000 ab 17 Jahr zwischen 1.52.0 - 2.12.0 min.
Dutch ProClass 1000 ab 17 Jahr zwischen 1.51.9 - 1.48.0 min.
Dutch Superbike ab 17 Jahr schneller als 1.47.9 min.


IDC Lizenz

Um an der International Dutch Championship teilnehmen zu können benötigen Sie eine IDC Lizenz. Dies kann entweder eine Jahreslizenz oder eine Tageslizenz sein.
Mit einer Tageslizenz können Sie an maximal 3 Races pro Jahr und zusätzlich zu den 501 km von Assen teilnehmen. Fahrer, die eine gültige Motorrad Racelizenz eines ausländischen Verbandes besitzen, müssen einen IDC Tag- oder eine IDC Jahreslizenz beantragen um an IDC Races teilnehmen zu können.

Um eine IDC Lizenz zu erhalten können Sie sich über diese Website bewerben. Wenn Sie zuvor noch keinen Motorrad Racelizenz hatten, oder 3 Jahre lang kein Motorradraces gefahren sind, müssen Sie einen Motorrad Racelizenzkurs absolvieren. CRT organisiert seinen CRT Race Lizenzkurs am Freitag, den 9. April 2021 auf dem TT Circuit Assen für das erste IDC Race der Saison am Samstag, den 10. April 2021.
Der Kurs besteht aus 5 praktischen Turns durchsetzt mit Theorie und eine schriftliche Theorieprüfung mit Fragen über die Flagge Signale.

Bei der Organisation Trackdays4all und TOMS können Sie auch an den Motorrad Race Lizenzkurs für Ihre IDC Lizenz teilnehmen. Bei der Beantragung der IDC Lizenz müssen Sie das Lizenzzertifikat der jeweiligen Organisation beifügen.

Kleidungs- und Helmvorschrifte

Das Tragen eines einteiligen Rennoveralls aus massivem Leder, eines Rückenschutzes, Lederhandschuhen und Leder Rennstiefeln, mit guten Knöchelschutz sind während des CRT Race Lizenzkurs obligatorisch. Darüber hinaus müssen Sie einen Integralhelm tragen der mit dem Qualitätszeichen ECE.22.05 und einem doppelten D-Verschluss versehen sein muss.

Preise 2021

CRT Race Lizenzkurs: € 240,00
IDC Jahreslizenz: € 165,00 (jährlich)
IDC Tageslizenz: € 30,00 (pro Veranstaltung) gelten für maximal 3 IDC Races und die 501 km von Assen
Anmeldegebühr: € 55,00 (jährlich)
Anmeldegebühr IDC Races TT Circuit Assen Typ 3 Tag: € 240,00 (einschließlich Miettransponder)
Anmeldegebühr IDC Races TT Circuit Assen Typ 2 Tag: € 270,00 (einschließlich Miettransponder)
Anmeldegebühr IDC Races Motopark Oschersleben 18-19-20 Juni: € 425,00 (2 Races)
Anmeldegebühr IDC Races Nürburgring 2-3-4 Juli : € 430,00 (2 Races)
Anmeldegebühr IDC Endurance, 501 km von Assen Endurance: € 875,00 pro Team
Anmeldegebühr 16-17-18 Juli 2021 TT Circuit Assen Typ 2 Tage: € 395,00
Programm: 1 x freies Training, 2 Qualifikationen, Warm up, 2 Races
Anmeldegebühr IDC Races Motopark Oschersleben 6-7-8 August: € 425,00 (2 Races)

Pitboxmiete TT Circuit Assen pro box pro Tag: € 125,00 (Schlussel Kaution € 100,00).

Zahlung

Es ist möglich, die Kosten über Ideal zu bezahlen. Wenn die Zahlung nicht 3 Wochen vor dem Datum der Veranstaltung erfolgt, erfolgt eine Lastschrift, sofern nicht anders angegeben.
Die Zahlung ist eine Bestätigung der Registrierung.
Anmeldungen von Jahreslizenzen gelten vor Anmeldungen Tageslizenzen bis zu 3 Wochen vor der Veranstaltung

Stornierung

Stornierung ein IDC Race bis zu 3 Wochen vor ein Race ist möglich minus € 50,00 Verwaltungskosten.
Stornierung innerhalb von 21 bis 7 Tagen vor ein IDC Race  erhält der Teilnehmer eine Rückerstattung von 50% der Anmeldegebühr.
Stornierung ab 7 Tagen vor ein IDC Race wird kein Anmeldegebühr erstattet.
Im Falle einer Panne, eines Sturzes, eines Motorradschadens oder aus einem anderen Grund, wird die Registrierungsgebühr nicht erstattet wenn Sie 7 Tagen vor dem IDC Race stornieren.

Ausnahme: IDC Lizenznehmer, die 7 Tage vor einem IDC Race während eines CRT Trackday oder eines IDC Race verletzt wurden oder derart verletzt wurden dass sie nicht fahren können, können sich per E-Mail an die IDC Organisation wenden für teilweise Rückerstattung.
Stornieren oder Verschieben gebuchter IDC Races ist nur per E-Mail an folgende Adresse möglich: info@idcracing.nl

Wenn Races aufgrund höherer Gewalt (schlechtes Wetter, Öl auf der Strecke usw.) abgesagt werden, werden vom Veranstalter keine Rückerstattungen geleistet.